Berlin

Berlin

Freitag, 13. Mai 2016

sommer

(c) Martin von Elm



ich möchte im sommer leben
kirschsaft am kinn – sonst nichts –
erde unter den fingernägeln
auch in den hautfalten
den tiefen, die mein alter
geschürft hat in die einstmals
so glatte haut. immer nur sommer –
der storch baut sein nest,
über mir am blauen himmel
ziehen wolken über glasklare
autobahnen aus reiner luft,
während unter mir die wiese
kühl ihre melodie summt
in meinen rücken, meine schultern,
die insekten fliegen durch mein hirn,
so laut wie ein orchester, absolut still.


(c) Susanne Becker

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen